+49 (0) 951 - 180 722 69

Unser Yachthafen in Juelsminde

Das Tor zur dänischen Inselwelt
Willkommen bzw. Velkommen in Juelsminde, dem Tor zur dänischen Inselwelt mit einem außergewöhnlichen Mix aus unberührten Landschaften, weißen Stränden und liebevollen Städten, welche sich in Ihrer Unberührtheit und Anmut übertreffen. Eines der schönsten und abwechslungsreichsten Segelreviere begleitet Sie und bietet Ihnen Freude, Schutz und Erholung! Abwechslungsreiche Törns um die Inseln Tunǿ, Endelave, Lǣsǿ, Anholt und Samsǿ erfreuen Ihr Herz und lassen Sie zur Ruhe kommen. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und erobern Sie die "Dänische Südsee"! Lassen Sie sich von der Herzlichkeit der Menschen begeistern, genießen Sie wahre Momente unter Freunden und machen Sie Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

In der alten Kaufmannstadt, an der Ostküste von Jütland, finden Sie gute Einkaufsmöglichkeiten, wunderschöne Badestrände, für die Juelsminde weit bekannt ist, und natürlich einen großartigen Hafen, welcher 2012 zum dänischen "Hafen des Jahres" gewählt wurde. Mitten im Ort bestaunen Sie den Anker der Fregatte Jylland, welches sich aktuell als Museumsschiff in Ebeltoft befindet. Entspannen Sie hier bei einem typisch dänischen Eis oder dem Besuch einer der Restaurants nebenan. Erreichen können Sie Juelsminde mit dem PKW auf der Autobahn A7 Hamburg-Flensburg, über die dänische Grenze Richtung Arhus/Vejle bis zur Ausfahrt 60 N und anschließender Weiterfahrt auf der Route 170 nach Vejle N bzw. Route 23 nach Juelsminde.

Für alle Fluganreisende bieten sich die Flughäfen Billund bzw. Aarhus an. Im Anschluss, nach Juelsminde, mittels Bus oder Bahn....
Juelsminde Hafen
Segelyachten im Hafen von Juelsminde
Auslaufen einer Yacht in Juelsminde