+49 (0) 951 - 180 722 69

Unser Yachthafen in Lauterbach

Mit dem ältesten Seebad Deutschlands
Hier direkt am Greifswalder Bodden liegt das wunderbare, geschichtsträchtige Lauterbach, das erste Seebad Rügens, mit einer sehr gepflegten und modernen Marina, mit allen Komfort und Annehmlichkeiten versehen, ideal für Familien und Ruhe suchende. Nebenan der liebevolle Stadthafen mit seinen Attraktionen, unweit die Stadt Putbus mit seinem weißen 'Circus Putbus' einer prachtvollen Parkanlage. Sie finden hier idyllische Häfen, wie Seedorf oder Gager mit den vielleicht schönsten Sonnenuntergängen. Erreichen zudem Greifswald, den vorgelagerten Ort Wiek als auch Stralsund. Die Schläge sind überschaubar und bieten für alle Freude und Entspannung, abwechslungsreiche Aussichten, Naturvielfalt, seichte Buchten und geschützte Häfen - ein Revier für entspanntes Segeln - für Genuss und Freude.
Lauterbach auf der Insel Rügen

Lauterbach auf der Insel Rügen

Der Sportboothafen Lauterbach liegt geschützt im Südosten von Rügen gegenüber der Insel Vilm im Biosphärenreservat Südost-Rügen. Hier finden Sie alles was der begeisterte Segler suchen könnte. Insbesondere sehr gepflegte Sanitäranlagen, Wasser- und Stromanschluss an den Stegen, einem Hafenbistro mit Brötchenservice, sichere Parkflächen falls Sie mit Ihrem Fahrzeug anreisen, einen Fahrradverleih und last but not least die Schmalspurbahn 'Roland' welche direkt an der Mole startet und Sie schnaufend in das Rügener Hinterland bringen wird. Auch kulinarisch werden Sie bestens umsorgt vom frisch geräucherten Fisch bis zum 'Candlelight' Dinner finden Sie eine reichliche Auswahl. Beginnen Sie Ihren Törn hier in Lauterbach und gewinnen Sie Energie zurück!
Lauterbach
Schlafende Yachten im Hafen Lauterbach